Betonwand mit Blumenwiese?

NATUR- UND ARTENSCHUTZ UMWELT WIRKLICH IM BLICK BEHALTEN Das geltende Natur- und Artenschutzrecht – so wie es der Ketscher Umweltbeauftragte versteht – schützt offensichtlich nicht die Natur und als Art…

Weiterlesen »

Streit über zu kurze Büsche

GEMEINDERAT RÄTE UND BESUCHER BEKLAGEN RÜCKSCHNITT 27. Juli 2017 Autor: Benjamin Jungbluth (beju) KETSCH. Hohe Wellen haben bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats nicht nur die Diskussionen um den Haushalt geschlagen (wir berichteten),…

Weiterlesen »

IG sammelt Unterschriften

MARKTPLATZ: BEBAUUNGSGEGNER WOLLEN NEUEN EINWOHNERANTRAG ERREICHEN / SORGE UM BAUMBESTAND KETSCH. In einer Presseerklärung teilt die IG Marktplatz mit, dass sie mit einer Unterschriftensammlung für einen neuen Einwohnerantrag zur Ortsmitte begonnen…

Weiterlesen »

Nur neue EU-Normen können Bio-Vielfalt retten

GARTENSCHAUPARK: GRÜNE LANDTAGSABGEORDNETE MARTINA BRAUN UND MANFRED KERN INFORMIEREN SICH AM LEHRBIENENSTAND BEI GÜNTER MARTIN ÜBER SORGEN DER IMKER   Es summt, wie es sich gehört, am Lehrbienenstand im Gartenschaupark,…

Weiterlesen »

Chance auf Verlegung der Trasse

INFOMARKT: Einwohner informieren sich beim Unternehmen TransnetBW in der Festhalle über die Aufrüstung des Stromnetzes von Volker Widdrat Brühl. Vor fünf Wochen informierten Vertreter von TransnetBW erstmals in der Hufeisengemeinde über das…

Weiterlesen »

Demokratisch und mutig

KETSCHER GEMEINDERAT BLOSS NICHT BEIM BÜRGERMEISTER AUFFALLEN Ich möchte Herrn Rohr für seinen Leserbrief danken. Gemeinderat Günther Martin habe ich immer als aufgeschlossen gegenüber den Sorgen der Bürger erlebt. Er fragt…

Weiterlesen »

Warum keine sachliche Diskussion?

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ORTSVERBAND NIMMT STELLUNG ZU DEN VORWÜRFEN GEGEN SEINEN GEMEINDERAT GÜNTHER MARTIN   KETSCH. In einer Pressemitteilung nehmen die Sprecher des Ortsverbands von Bündnis 90/Die Grünen, Heike Schütz und…

Weiterlesen »

Umtrunk am Insektenhotel

GRÜNE ORTSVERBAND LÄDT AN DEN KARL-LUDWIG-SEE EIN KETSCH.Es summt und brummt derzeit kräftig rund um das Insektenhotel im Naturschutzgebiet Karl-Ludwig-See. Gerade jetzt im Frühling lohnt es sich, die Vorrichtung für die…

Weiterlesen »