Kastanien dürfen stehen bleiben

20. September 2017, Autor: Stefan Kern (ske) KETSCH.Die Neugestaltung des Marktplatzes hat in den vergangenen Jahren einige Unruhe in die Enderle-Gemeinde gebracht. Kurz zusammengefasst, viele Millionen Euro schwer und vor allem umstritten….

Weiterlesen »

Erfordert Verschönerung Kahlschlag?

MARKTPLATZ: BÜNDNIS-GRÜNE ORGANISIEREN DEMONSTRATION GEGEN BAUMFÄLLUNG / TEILNEHMER WOLLEN VERWALTUNG ZUM UMDENKEN BEWEGEN / ERHALT TROTZ UMGESTALTUNG MÖGLICH Autor: Stefan Kern (ske) KETSCH. Wann genau die Bäume auf dem Marktplatz gefällt werden…

Weiterlesen »

Demo für die Bäume auf dem Marktplatz

BÜNDNIS 90/GRÜNE KETSCH. Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen ruft für Sonntag, 17. September, um 11 Uhr zu einer Demonstration auf dem Marktplatz auf. Dabei fordern die Initiatoren den Erhalt der…

Weiterlesen »

Betonwand mit Blumenwiese?

NATUR- UND ARTENSCHUTZ UMWELT WIRKLICH IM BLICK BEHALTEN Das geltende Natur- und Artenschutzrecht – so wie es der Ketscher Umweltbeauftragte versteht – schützt offensichtlich nicht die Natur und als Art…

Weiterlesen »

Streit über zu kurze Büsche

GEMEINDERAT RÄTE UND BESUCHER BEKLAGEN RÜCKSCHNITT 27. Juli 2017 Autor: Benjamin Jungbluth (beju) KETSCH. Hohe Wellen haben bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats nicht nur die Diskussionen um den Haushalt geschlagen (wir berichteten),…

Weiterlesen »

IG sammelt Unterschriften

MARKTPLATZ: BEBAUUNGSGEGNER WOLLEN NEUEN EINWOHNERANTRAG ERREICHEN / SORGE UM BAUMBESTAND KETSCH. In einer Presseerklärung teilt die IG Marktplatz mit, dass sie mit einer Unterschriftensammlung für einen neuen Einwohnerantrag zur Ortsmitte begonnen…

Weiterlesen »

Nur neue EU-Normen können Bio-Vielfalt retten

GARTENSCHAUPARK: GRÜNE LANDTAGSABGEORDNETE MARTINA BRAUN UND MANFRED KERN INFORMIEREN SICH AM LEHRBIENENSTAND BEI GÜNTER MARTIN ÜBER SORGEN DER IMKER   Es summt, wie es sich gehört, am Lehrbienenstand im Gartenschaupark,…

Weiterlesen »